Regelschule Wormstedt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Projekttage im Januar 2020

Veranstaltungen > Schuljahr 2019/2020


Am 27.01. und 28.01.2020 führten Schüler der Regelschule Wormstedt ein Projekt zur Erstellung eines Comics durch. Im vergangenen Jahr nahmen wir an der Aktion „Ideen machen Schule“ der TEAG teil. Die Jury wählte unser Projekt als Leuchtturmprojekt und überreichte uns eine finanzielle Unterstützung. Dank dieser Mittel war es uns möglich die Lizenzen für die nötige Software und die Unterstützung durch „Jugend will ….“ gemeinnützige GmbH zu finanzieren.

Schüler nichtdeutscher Herkunft trafen sich mit Schülern der Klasse 8. Gemeinsam legten sie das Thema fest und schrieben in Gruppen kleine Geschichten und Dialoge. Es sind einige Comicfiguren vorgegeben. Diese wurden zum Leben erweckt, sie erhielten Eigenschaften und begleiten durch die Geschichte. Jede Gruppe kreierte eine weitere Figur, die eine wichtige Rolle einnehmen sollte. So war am Ende des ersten Tages das Grundgerüst fertig. Am zweiten Tag gingen wir zusammen durch Wormstedt und überlegten uns an welchen Orten welche Szenen stattfinden könnten. Diese wurden fotografiert und dienten dann als Hintergrund. Danach ging es an die Computer. In den Gruppen wurde nun mit der vorgegebenen Software gearbeitet. Das Programm beherrschten die Schüler sehr schnell und setzten die Ideen kreativ um. Am Ende des Tages war die Geschichte im PC.

 
Dieser Comic soll nun in den Druck gehen, so dass die Schüler bald ihr Werk in den Händen halten werden. Sollten sie auch Interesse an einem dieser Hefte haben, so können sie es zum Schulfest am 06.06.2020 bestaunen.

 
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü